topimage
Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen
Logo FSG Wien
Facebook

FSG-Wien trauert um Rudolf Gelbard

Ein unermüdlicher Kämpfer und großes Vorbild

„Mit ihm haben wir einen unermüdlichen Kämpfer, engagierten Antifaschisten und ein großes Vorbild verloren“, so Sandro Beer, Landesgeschäftsführer der FSG-Wien zum Tod von Rudolf Gelbard. „Als Zeitzeuge des Holocaust und aufrechter Sozialdemokrat wird er uns immer in Erinnerung bleiben“, so Beer weiter.

Teilen |